Elterninitiative

S econdHand Basar

ssssssssssssssssssssssssssss
Frühjahrs-Basar am 04.März 2018 ab 10:00 Uhr
ssssssssssssssssssssssssssss

Basar – Teilnahmebedingungen
Wenn Sie auf einem unserer Basare Baby-, Kinder- und/oder Jugendartikel aller Art anbieten möchten, schauen Sie sich bitte die Infos für Anbieter an. Für weiterreichende Fragen stehen Ihnen gerne die Ansprechpartner der Eltern-initiative SHB über die E-Mail-Adresse der Elterninitiative

SHB-Betziesdorf@t-online.de

zur Verfügung! Selbstverständlich können auch Sie in unserer Elterninitiative SHB mitarbeiten. Wir suchen jederzeit neue Mitglieder, die sich aktiv in der Betziesdorfer Kinder- und Jugendarbeit engagieren wollen. Sprechen Sie uns einfach an.

Infos für Anbieter

- Merkblatt –

     1. Was kann abgegeben werden?
         -
    Bekleidung , limitiert auf 50 Teile pro Anbieter,
          
    - Spielzeug aller Art außer Kriegsspielzeug und Plüschtiere,
          
    - Kinderwagen, Fahrräder, Hochstühle, Babyartikel etc.

    2. Wie sind die Artikel abzugeben?
         - in mit der Anbieternummer gekennzeichneten Kartons o. Wäschekörben,
          
    - keine Plastiktüten,
          
    - keine schmutzige, defekte oder unvollständige Artikel,
         - keine Videokassetten,
         - max. 2 Paar Schuhe/Anbieter.
    um die Artikelmenge in einem überschaubaren Rahmen zu halten, sollte die Menge
    2 Umzugskartons nicht übersteigen (sperrige- und Großgeräte zählen dabei nicht).

    3. Wie sind die Artikel zu kennzeichnen?
         - mit der Anbieternummer (z.B. 550),
          
    - der Kleidergröße (z.B. Gr. 128) und
          
    - dem Preis in Euro (z.B. 5,- Euro)  
                           è Zum Beispiel:   550 / Gr.128 / 5,-
           Dabei bitte beachten:
          
    - keine Sicherheits- oder Stecknadeln verwenden,
          
    - nicht Tackern,
         - keine Klebeetiketten an Bekleidungsartikeln anbringen,
         - gut lesbare Etiketten, mit “Schnur“ nach außen auf Artikel,
      
       - alte Anbieternummer nicht überschreiben/-kleben,
         - besser neues Etikett erstellen
         - keinen zu dünnen Faden/ zu dünnes Papier verwenden
         - Klebe-Etikett für Spielwaren gut sichtbar, nicht zu klein aufbringen
         - Spiele gut verschließen

    4. Wann und wo können die Artikel abgegeben werden?
       von 14:00 bis 16:30 Uhr am Samstag vor einem Basartag im Bürgerhaus
        Betziesdorf

    5. Wann und wo ist der eigentliche Basar?
       von 10:00 bis 14:00 Uhr am Sonntag, dem Basartag im Bürgerhaus Betziesdorf

    6. Wie verteilen sich die Verkaufserlöse?
       Der Anbieter/Verkäufer erhält 80% der Erlöse. 20% werden einbehalten und
        sind für die Kinder- und Jugendarbeit in Betziesdorf bestimmt!

    7. Wann und wo erfolgt die Abrechnung?
       Restliche bzw. nicht verkaufte Artikel und der Verkaufserlös können am Basartag
        in der Zeit von 16:30 bis 17:30 Uhr im Bürgerhaus Betziesdorf abgeholt werden!
     

Historie der Elterninitiative SHB
Die Idee einen Second-Hand-Basar für Kinder- und Jugendartikel aller Art in unserem Heimatort Betziesdorf zu veranstalten, entstand im Frühjahr 1998. Im Mai 1998 fanden sich die Interessenten zur Elterninitiative SHB (Second-Hand-Basar) zusammen, die bis heute Bestand hat und kein eingetragener Verein ist.  

Am 25. Oktober 1998 fand der erste Second-Hand-Basar für Kinder- und Jugendartikel aller Art im Bürgerhaus Betziesdorf statt. Heute sind unsere Veranstaltungen ein wichtiger Bestandteil des Dorflebens, die von den Betziesdorfer Bürgern voll akzeptiert und  teilweise hervorragend unterstützt werden.

In den zurückliegenden Jahren hat sich unser Basar durch gute Organisation und freundlich auftretendes Personal einen hervorragenden Ruf gemacht, der im ganzen Landkreis Marburg-Biedenkopf und auch in den angrenzenden Landkreisen bekannt ist.

Beschreibung der Aktivitäten
Zweimal im Jahr veranstalten wir einen Second-Hand-Basar für Kinder- und Jugendartikel aller Art im Bürgerhaus Betziesdorf. Diese beiden Basar-Wochenenden sind für die Elterninitiative SHB sehr arbeitsintensiv, da die meisten Arbeiten in Eigenregie durchgeführt werden.

Im Vorfeld eines Basars treffen wir uns, um die anfallenden Arbeiten auf mehreren Schultern zu verteilen.

Das zusätzliche Angebot an einem solchen Basartag erstreckt sich vom Getränkeverkauf, über belegte Brötchen, Kaffee & Kuchen, Pommes Frites & Würstchen bis hin zu einer extra eingerichteten Kinderspielecke.

Der Erlös (20% des Gesamtumsatzes) eines jeden Basars wird durch die Elterninitiative SHB zweckgebunden für die Kinder- und Jugendarbeit in Betziesdorf verwendet.

Einige Beispiele von Anschaffungen in der Vergangenheit zeigen, dass sich der Einsatz lohnt und unsere Kinder davon profitieren.

Ø Spielgeräte des Kindergartens (Klettergerüst usw.)

Ø Möbel für Grundschule und Kindergarten (Regale, Kindersitzgruppe)

Ø Erweiterung der Sportgeräteausstattung im Bürgerhaus z.B Sprung- und Rollbretter,
      Schwungtuch, Hockeytore, usw.

Ø Bücher für Gemeindebücherei

Ø Netze für Bolzplatztore

Ø Ballspenden für die Jugendabteilung des TSV Betziesdorf

Ø Auftritt des Figurentheaters Comedia im Bürgerhaus Betziesdorf

Ø Anschaffung und Montage einer Basketballanlage auf dem Schulhof

Ø Anschaffung einer Volleyballanlage auf dem Spielplatz

Ø Zweckgebundene Bargeldspenden an

    o die Gemeindebücherei zur Anschaffung von neuen Büchern,

    o das Kindergottesdienst-Team zur Anschaffung von Bastelmaterialien,

    o die Jugendfeuerwehr zur Anschaffung von Lehr- und Ausbildungsmaterial,

    o den Jugendausschuss der örtlichen Vereine für Jugendfahrten,

    o den Jugendclub zur Anschaffung von Musikgeräten, usw.

Ø und vieles mehr!

Jährlich wiederkehrende Termine
Die erste Veranstaltung der Elterninitiative SHB findet in Form eines Frühjahrsbasars im März und die zweite Veranstaltung als Herbstbasar im Oktober/ November statt. Genaue Basartermine können aufgrund der unterschiedlichen Oster- und Herbstferientermine in Hessen nicht über einen längeren Zeitraum genau genannt werden. Termine werden jeweils am Ende des Jahres für das kommende Jahr mit allen Vereinen abgestimmt und hier bekannt gegeben (siehe Vorankündigung). Nach jedem Basar findet für alle Mitglieder und Helfer eine Abschlussveranstaltung im geselligen Rahmen statt, die jedoch mittlerweile mit den Organisationstreffen zusammengelegt stattfindet.

Stand vom 05.November 2017 - ek/hrs

Zurück zur Startseite

Elterninitiative

© www.betziesdorf.de, © www.betziesdorf.com u. © www.betziesdorf.eu sind vertreten durch 
Ortsvorsteher Dieter Tourte, An der Kirchhofsmauer 8 in 35274 Kirchhain, Telefon 06427 - 8337
E-Mail:
ortsvorsteher@betziesdorf.de

Sollten auf den Seiten Texte, Grafiken oder Bilder sein, welche urheberrechtlich geschützt sind, bitten wir um Nachricht   Wir werden dann die entsprechenden Bilder, Grafiken oder Texte selbstverständlich sofort entfernen.

- Seitenende -